Month: June 2019

So übertragen Sie Daten von Android zu Android

Die Datenumstellung auf ein neues Android-Handy wie Samsung Galaxy, LG oder HTC ist im täglichen Leben sehr verbreitet. Wenn Sie Ihre Daten von Android Mobile auf ein anderes Android Mobile übertragen möchten, wie kann man diese Aufgabe einfach und effektiv lösen? Die daten von android auf android übertragen und ein neues Handy nutzen. Dieses Tutorial erklärt Ihnen hauptsächlich, wie Sie Ihre Daten von Android nach Android mit Hilfe der Mobile Transfer Software übertragen können. Es ist in der Lage, Dateien zwischen Android, iPhone/iPad/iPod und Nokia Symbian Geräten zu übertragen. Es ist eine Ein-Klick-Lösung, die Ihnen helfen kann, Daten von Android nach Android zu übertragen, einschließlich Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle und mehr.

Datentransfer

Das Hauptmerkmal der mobilen Übertragungssoftware:

  • 1. Einfache und effektive Lösung für die Übertragung von Inhalten zwischen Symbian, Android und iPhone.
  • 2. Mit einem Klick können Sie Musik, Fotos, Videos, Textnachrichten, Kontakte, Anrufprotokolle, Kalender und App-Daten auf Ihrem Computer sichern.
  • 3. Übertragen Sie gespeicherte Backups auf Ihr neues Gerät. Unterstützt Backups, die von anderen mobilen Managern erstellt wurden, wie iTunes, iCloud, BlackBerry, Mobile und anderen.
  • 4. Umfassende Kontaktkopie, einschließlich Stellenbezeichnung, E-Mail-Adresse, Firmenname, etc.
  • 5. Funktioniert mit mehr als 6.000+ Handys, einschließlich Android, Symbian (Nokia) und allen Modellen von iPhones, einschließlich des neuesten iPhone X, iPhone 8.
  • 6. Übermittelt Inhalte zwischen Telefonen in verschiedenen Netzwerken. AT&T, Verizon, Sprint, T-Mobile.
  • 7. Null Qualitätsverlust & risikofrei: Alles, was Sie übertragen, ist 100% gleich wie das Original und kann nur von Ihnen selbst gelesen werden.

Schritte zum Übertragen von Daten von Android zu Android

Schritt 1. Starten Sie Mobile Transfer und wählen Sie den Übertragungsmodus aus.
Herunterladen, Installieren und Starten der Mobile Transfer Software auf dem Computer. Wenn Sie die Schnittstelle wie folgt sehen, wählen Sie “Telefon zu Telefonübertragung”.

Schritt 2. Verbinden Sie beide Android mit dem Computer.
Verbinden Sie zwei Android-Handys mit Ihrem Computer. Das Programm erkennt und erkennt Ihre Geräte automatisch und zeigt als Quelltelefon und Ziel wie unter dem Bild an. Sie können auf “Spiegeln” klicken, um die Position von zwei Telefonen zu ändern.

Schritt 3. Daten von Android zu Android übertragen

Aus der Box in der Mitte können Sie den Datentyp auswählen und markieren, den Sie übertragen möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Start Copy”, um die Datenübertragung zu starten. Warten Sie geduldig auf den Übertragungsprozess und überprüfen Sie die Daten, die auf Ihrem Zieltelefon übertragen wurden.

Sie können nicht nur Daten von Android zu Android übertragen, sondern auch auf ähnliche Weise Ihre Daten zwischen iOS und Android übertragen und Dateien von Android zu Symbian-Geräten übertragen.

Smart Switch – Übertragen Sie Daten von Ihrem alten Android-Gerät auf Ihr neues Galaxy-Gerät.

Intelligenter Schalter
Unabhängig davon, ob es sich bei Ihrem alten Telefon um ein Android-, iOS-, BlackBerry- oder Windows Mobile-Gerät handelt, das Upgrade auf ein Galaxy-Smartphone oder -Tablett erfolgt in einem Arbeitsgang mit Smart Switch. Von Ihren Kontakten zu Nachrichten, Ihren Fotos und Videos zu Ihrer Musik, Ihren Kalenderereignissen zu Ihren Anwendungen. Sogar die Geräteeinstellungen. Sie sind alle auf Ihrem neuen Galaxy-Handy vorhanden, damit Sie genau dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben.

Die bereitgestellten Informationen beziehen sich auf die in Kanada verkauften Geräte. Die verfügbaren Bildschirme und Einstellungen können je nach Ihrem kanadischen Mobilfunkanbieter und Ihrer Softwareversion variieren.
Was benötige ich, bevor ich Smart Switch Mobile benutze?
– Kabellos: Smart Switch Mobile ist sowohl auf dem Empfangs- als auch auf dem Sendegerät installiert.

– USB OGT Kabel: (1) Standard-USB-Kabel und USB-OGT-Anschluss und (2) Smart Switch Mobile, das sowohl auf dem Empfangs- als auch auf dem Sendegerät installiert ist.

Methode #1 – Drahtlose Wiederherstellung über ein Android-Gerät

Um Daten drahtlos von einem alten Android-Gerät auf Ihr neues Galaxy-Gerät zu übertragen, müssen Sie auf beiden Geräten gleichzeitig Maßnahmen ergreifen und von Ihrem alten Gerät auf das neue hin und her wechseln. Bitte beachten Sie die Anweisungen, die wir Ihnen gegeben haben, wenn ein bestimmter Schritt auf Ihrem alten Android-Gerät oder Ihrem neuen Galaxy-Gerät durchgeführt wird.

Android auf Android

1
Stellen Sie sicher, dass beide Geräte gedreht sind und öffnen Sie die Samsung Smart Switch App auf beiden Geräten.
2
Berühren Sie auf Ihrem alten Android-Gerät WIRELESS.

3
Berühren Sie auf Ihrem neuen Galaxy-Gerät WIRELESS.

4
Berühren Sie auf Ihrem alten Android-Gerät SEND, da Ihr altes Android-Gerät die zu importierenden Daten enthält.

5
Berühren Sie auf Ihrem neuen Galaxy-Gerät RECEIVE.

6
Berühren Sie auf Ihrem alten Android-Gerät CONNECT.

7
Berühren Sie auf Ihrem neuen Galaxy-Gerät Android.

8
Wählen Sie auf Ihrem alten Android-Gerät die Inhalte aus, die Sie übertragen möchten, oder deaktivieren Sie alle Inhalte, die Sie nicht von Ihrem alten Gerät importieren möchten. Berühren Sie dann SENDEN.

9
Berühren Sie auf Ihrem neuen Galaxy-Gerät RECEIVE.

10
Berühren Sie auf Ihrem alten Android-Gerät CLOSE APP, wenn die Übertragung abgeschlossen ist.

11
Berühren Sie auf Ihrem neuen Galaxy-Gerät CLOSE APP, um den Prozess zu beenden, oder MORE FEATURES, um auf zusätzliche Optionen zuzugreifen.

Methode #2 – Wiederherstellung über ein Android-Gerät mit einem USB-Kabel

 

1
Vergewissern Sie sich, dass beide Geräte eingeschaltet sind. Verbinden Sie einen USB-Anschluss mit Ihrem neuen Galaxy-Gerät.
2
Verbinden Sie Ihr altes Android-Gerät mit Ihrem neuen Galaxy-Gerät über das USB-Kabel, mit dem Sie Ihr altes Android-Gerät aufladen können.

3
Wenn Sie ein altes Android-Gerät mit Ihrem neuen Galaxy-Gerät verbinden, sollte sich Samsung Smart Switch automatisch öffnen und Ihr neues Galaxy-Gerät einschalten. Berühren Sie RECEIVE. Die samsung daten übertragen auf neues Handy, damit keine der wichtigen Kontakte verloren gehen. Öffnen Sie die Samsung Smart Switch App auf Ihrem neuen Galaxy-Gerät, wenn die App nicht automatisch gestartet wird. Berühren Sie dann das USB-Kabel.
4
Tippen Sie auf ALLOW auf Ihrem alten Android-Gerät, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

5
Seien Sie geduldig, während Ihr neues Galaxy-Gerät Ihr altes Android-Gerät scannt und bestimmt, welche Inhalte importiert werden sollen.

6
Wählen Sie den Inhalt aus, den Sie übertragen möchten. Deaktivieren Sie die Markierung von Inhalten, die Sie nicht von Ihrem alten Gerät importieren möchten. Berühren Sie dann TRANSFER.

7
Berühren Sie nach Abschluss der Übertragung CLOSE APP, um den Prozess zu beenden, oder MORE FEATURES, um auf weitere Optionen zuzugreifen.

Unterstützte Android-Geräte

– Kabellose Übertragung: Android 4.0 oder höher

  • Kabelgebundene Übertragung: Android 4.3 oder höher, Ladekabel und USB-Anschluss
  • Von einem Android-Gerät übertragener Inhaltstyp
  • Die von einem Android-Gerät übertragenen Daten umfassen: Kontakte, Zeitplan, Nachrichten, Fotos, Videos (nur DRM-freie Inhalte), Musik (nur DRM-freie Inhalte), Anrufverlauf, Dokumente und heruntergeladene App-Installation.